Gelungener Saisonstart und zwei vorzeitige Vertragsverlängerungen

Chur Unihockey verlängert die Spielerverträge mit zwei Spielern. Sandro Mani (20) und Dario Decasper (21) haben ihre per Ende Saison auslaufenden Verträge vorzeitig um zwei Saisons verlängert. Die beiden Spieler stammen aus dem eigenen Nachwuchs und gehören seit vergangener Saison zum Kader der ersten Mannschaft. Wir freuen uns!

Ausserdem blickt Chur Unihockey auf einen gelungenen Saisonstart zurück. Die Meisterschaftsspiele sind – mit Ausnahme der schwachen Leistung gegen UHC Uster – positiv verlaufen. Die sportliche Leitung zeigt sich zufrieden, die Mannschaft ist motiviert und macht einen spielstarken Eindruck.

Das nächste Spiel findet am 24. Oktober nach der NLA-Mannschafts-Pause statt. Dann trifft unsere NLA in der heimischen GBC auf den UHC Thun.