Chur Unihockey verlängert den Vertrag mit Cheftrainer Iivo Pantzar

Iivo Pantzar bleibt. Chur Unihockey hat den Vertrag mit dem Cheftrainer verlängert. Der Finne wird weiterhin an der Bande stehen und die 1. Mannschaft weiterentwickeln.

Positive Entwicklung des jungen Teams
Die Verantwortlichen von Chur Unihockey sehen die Entwicklung der jungen Churer Mannschaft überaus positiv. Das Team erzielt regelmässig Fortschritte und konnte sich in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickeln. Die Verantwortlichen sind von der Zusammenarbeit mit Iivo Pantzar überzeugt und verlängern die Zusammenarbeit mit dem Finnen.

Die 5. Saison im Einsatz
Iivo Pantzar war bereits von 2015 bis 2017 als Trainer bei Chur Unihockey tätig. Nach einer kurzen Pause ist er seit 2019 wieder an der Bande der Chur NLA-Mannschaft im Einsatz. Nach knappem Scheitern in die Masterround gilt nun der Fokus auf das Erreichen der Playoffs via Challenge round.