Änderungen im Vorstand von Chur Unihockey

Auf die Saison 2021/2022 kommt es im Vorstand von Chur Unihockey zu strukturellen und personellen Änderungen. Das Ziel dabei ist eine grössere Gewichtung des Sportes sowie eine neue Anlaufstelle für Digitalisierungsprozesse im Verein.

Mit Curdin Furrer (Präsident), Franco Battaglia (Vizepräsident) und Martin Bundi (Finanzen) bleibt die Kontinuität innerhalb des Vorstandes zu einem grossen Teil erhalten. Einen Funktionswechsel wird Claudio Hagmann, ehemaliger Juniorenchef, vornehmen. Hagmann wird in Zukunft als Leiter ICT (Information and Communication Technology) tätig sein. Dies soll den Verein vor allem auf zukünftige Anforderungen im Bereich der Digitalisierung vorbereiten. Mit Hagmanns beruflichem Hintergrund konnte diese Stelle optimal besetzt werden.

Der Juniorenbereich wird ab nächster Saison in einen Bereich Grossfeld und einen Bereich Kleinfeld/Breitensport aufgeteilt. Mit Romano Colagrande (Nachwuchschef Grossfeld) und Roman Arn (Juniorenchef Kleinfeld) werden diese Posten durch langjährige und bereits jetzt in diesem Bereich tätigen Vereinsmitglieder besetzt. Sie kennen den Verein und sind auch bei den Trainern bestens bekannt.

Markus Barth wird nach zwei Jahren an der Spitze des Ressort Marketing kürzertreten. Geplant ist eine Übergabe an Franziska Horal. Sie stellt sich an der nächsten Generalversammlung als Leiterin Marketing zur Verfügung. Besonders erfreut sind wir, dass Markus Barth dem Verein als Mitglied der Sponsoring-Kommission erhalten bleibt.
Ebenfalls zu einem Wechsel kommt es beim Sportchef der NLA. Wie bereits berichtet übernimmt Sascha Eichelberger den Posten.

Um die Bedürfnisse der Funktionäre besser abzudecken, wird Simona Götz an der GV als Leiterin der Technischen Kommission vorgeschlagen. Die Stelle deckt die zukünftige Rekrutierung und Betreuung aller Funktionäre ab.

Die Weichen sind gestellt. Gemeinsam freuen wir uns auf die kommende Saison und auf die Zukunft von unserem Verein.

Vorstand Chur Unihockey Saison 21/22

Curdin Furrer, Präsident
Franco Battaglia, Vizepräsident
Martin Bundi, Finanzen
Sascha Eichelberger, Sportchef
Romano Colagrande, Junioren Grossfeld
Roman Arn, Junioren Kleinfeld / Breitensport
Franziska Horal, Marketing
Simona Götz, Technische Kommission